Das Unternehmen Kompetenzcenter-Metall GmbH wurde im August 2003 durch den Gesellschafter und Geschäftsführer Christoph Langen gegründet und hat seine Kernkompetenz im Bereich der Aluminiumzeichnungsprofile und deren Weiterbearbeitung.

Derzeitig beschäftigt das Unternehmen 25 Mitarbeiter und verfügt über einen hochtechnisierten & automatisierten Maschinenpark und fertigt ausschließlich „Made in Germany“ mit Sitz in Köln.

Die Kompetenzcenter-Metall GmbH verfügt über ein umfangreiches technisches Know-How sowie ein dokumentiertes Qualitätsmanagementsystem nach DIN ISO 9001:2015.

Kundenorientierte Beratung, insbesondere in Bezug auf die Kosten- und Nutzenrechnung der kundenseitig angedachten Systemlösung, schnelle und flexible Reaktionszeiten hinsichtlich des Informationsflusses, partnerschaftliche Zusammenarbeit in allen Punkten sind die Schlüsselqualifikationen die das Unternehmen im Besonderen auszeichnen.

Als leistungsstarker Dienstleister im Bereich der Aluminiumzerspanung liefert das Unternehmen Produkte und Komponenten für die Automobilindustrie, Luftfahrtindustrie, Kühlgeräteindustrie, Luftschleieranlagenindustrie, Duschkabinenindustrie, Photovoltaikindustrie, Fenster- und Fassadentechnik, metallverarbeitende Industrie, glasverarbeitende Industrie. Besondere Aufmerksamkeit hat das Unternehmen mit der Realisation der Glasdachkonstruktion für das Fußball WM-Stadion in Kapstadt/Südafrika bei der Fußballweltmeisterschaft 2010 gemacht.

 „Hierbei spielt auch die Auswahl unserer Vormateriallieferanten eine wichtige Rolle. Nicht nur die gute Vormaterialqualität und pünktliche Belieferung sind für uns als „Jobshopper“ von extremer Wichtigkeit, auch der persönliche Kontakt zu unseren Partnern hat für uns einen hohen Stellenwert“ sagte Geschäftsführer Christoph Langen bei unserem letzten Besuch im Mai 2019 in Köln.

Wir sind sehr froh über die gute Zusammenarbeit mit Mäkelä Alu Oy und freuen uns auf eine weiterhin sehr gute Zusammenarbeit!