Wir übernehmen Verantwortung für unsere Umwelt

Während der 80-jährige Geschichte unseres Familienunternehmens im eigenen Dorf war es uns immer selbstverständlich, den Betrieb umweltfreundlich und verantwortungsvoll zu gestalten. Alle unseren Emissionen in Luft, Wasser und Boden werden kontinuierlich überwacht, und wir arbeiten ständig daran, sie möglichst gering zu halten. Mäkelä Alu ist schon seit jeher Pionier im Bereich der Umweltaspekte.


Effiziente Gestaltung der Logistik trägt zur Umweltfreundlichkeit bei. Durch die Produktion, Beschichtung und eventueller Weiterverarbeitung am selben Werk kann z.B. der CO2-Fussabdruck gegen Null reduziert werden. Unser Ziel ist, unsere Produktion, Lieferungen und Lagerungen immer nachhaltiger zu machen.

Auch unser geschlossener Produktionskreislauf, in dem alle verwertbaren Materialien zur Weiterverarbeitung gesammelt werden, ist ein wesentlicher Teil unseres Umwelt- und Naturschutzansatzes. Alle während des Produktionsprozesses anfallende Rückstände werden in unserer eigenen Gießerei verwertet und in der Produktionsanlage als Rohstoffe verwendet. Wir tragen Sorge für die gesamte Lebensdauer unserer Produkte. So können auch außer Betrieb genommene Profile geschmolzen und als Recyclingmaterial verwertet werden.

Wir halten uns in allen unseren Tätigkeiten an die zertifizierte Umweltnorm ISO 14001. Wir verwenden zertifizierte, emissionsfreie Wasserkraft als Energie.